Brief der Schulleitung

Sich auf den Weg machen

ein Wort
ein Klang
ein Bild

eine Hoffnung
eine Sehnsucht
ein Ahnen

nicht mehr
zufrieden sein
mit dem was ist

mehr wollen
anders sein
getrieben werden

und aufbrechen
losgehen
den Träumen trauen

dem Stern in der Nacht
dem Wort im Schweigen
dem Kind in der Krippe

(Andrea Schwarz)

Sehr geehrte Eltern,

liebe Schülerinnen und Schüler,

wir bedanken uns für Ihr und Euer Engagement und das gute Miteinander im Jahr 2018 für den Maristenorden und die Maristenschule. Ein sichtbares Zeichen dieses Einsatzes ist der Erlös des Adventsbasars in Höhe von 6094€. Zwei Drittel des Betrages sind für Projekte der Maristen in Orore/Kenia und Südafrika, ein Drittel für die Kinderpalliativstation in Datteln bestimmt. Das Besondere des Basars war sicherlich, dass das Angebot an selbst gebastelten, schönen Dingen und kulinarischen Köstlichkeiten so reich war. Danke an alle hilfreichen Hände!

Als kleines Dankeschön für unsere Schülerinnen und Schüler endet der Unterricht am Donnerstag (20.12.) schon um 12.30 h. Wiederbeginn des Unterrichts ist für unsere Schülerinnen und Schüler Montag, 7.1.2019.

Im Namen des Kollegiums wünschen wir Ihnen und Euch eine besinnliche Adventszeit,

ein Weihnachtsfest voller Hoffnung und Sehnsucht und für den Aufbruch ins Jahr 2019 Kraft, Gesundheit und viel „Traute“ in die Liebe und den Schutz Gottes.

Thomas Birkenhauer                                                 Stefan Schulze Beiering

Recklinghausen, 18. Dezember 2018

Dieser Beitrag wurde unter 2018/2019 abgelegt am von .