Archiv der Kategorie: Aktuelles

Maristen unter den Top Ten beim VDE Technikpreis 2020!

Drei Schüler des Technikkurses der Jahrgangsstufe 9 vertreten die Maristenschule beim VDE Technikpreis 2020. Mit ihrer Idee eines automatischen Messsystems zur wärmetechnischen Analyse von Energiesparhausmodellen haben sie es unter die zehn besten Schulen geschafft. Am 13. Februar müssen sie ihr Konzept nun im Umspannwerk Recklinghausen präsentieren. Mit 500€ Startgeld werden sie ihr Projekt dann bis zum Finale am 17. Juni realisieren. Wir freuen uns über das Engagement unserer Schüler und drücken die Daumen für die erfolgreiche Umsetzung!

Orkan „Sabine“ – Kein Praktikum am Montag

Auch unsere Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9, die sich derzeit im Betriebspraktikum befinden, haben am Montag, der 10.2. aufgrund des Wetters frei.

Die Praktikumsstelle soll darüber aber unbedingt telefonisch informiert werden.

Orkan „Sabine“ – Kein Unterricht am Montag

Angesichts der angekündigten Unwetterlage und in Abstimmung mit dem Bistum Münster haben wir uns entschieden, den Unterricht für Montag, den 10. Februar,  abzusagen. Bitte behalten Sie Ihre Kinder zu Hause und schicken Sie sie nicht zur Schule.

Sie wissen, dass unsere Schule eine derartige Entscheidung nicht leichtfertig trifft. Im Interesse der Sicherheit bitten wir Sie aber um Verständnis für diese Maßnahme.

Wir wünschen allen Familien, dass niemand im angekündigten Unwetter zu Schaden kommen wird.

Roboterwettbewerb

Maristenschüler gewinnen Sonderpreis beim FLL-Roboterwettbewerb

Bereits am 11. Januar trat ein Team der Maristenschule beim Roboterwettbewerb der First Lego League an. Der Roboter, den die Schüler im Rahmen einer Arbeitsgemeinschaft entwickelt und programmiert haben, musste auf einem Spielfeld zum Thema „City Shaper“ zahlreiche Aufgaben erledigen. Die Schüler mussten darüber hinaus auch noch eine Forschungspräsentation vorstellen und in einer Teamaufgabe zeigen, dass sie zu echtem Teamwork fähig sind. Dabei begeisterten die jungen Techniker die Jury so, dass das Team am Ende mit einem Sonderpreis nach Hause gehen konnte. Die Recklinghäuser Zeitung berichtete am 14. Januar über den Wettbewerb. (–> zum Artikel)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles abgelegt am von .