Projekttag 2015

Am diesjährigen Projekttag „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ präsentierten zunächst alle Klassen die für den Projekttag erstellten Fotocollagen oder Videofilme. Anschließend fand bei bestem Wetter ein Völkerballturnier statt.Projekttag2015

Continue reading

Neue Sporthelfer

sporthelfer2015Auch in diesem Jahr nahmen wieder einige Maristenschüler an der städtischen Sporthelferausbildung teil.
Was es damit auf sich hat, können sie im Artikel der RZ nachlesen.

Übrigens: Bereits wenige Tage nach Erhalt ihrer Urkunden kamen die neuen Sporthelfer zum Einsatz. Am Projekttag „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ leiteten sie das Völkerballturnier der Klassen.

VDE Technikpreis 2015

vde-technikpreisNachdem sich die Schüler der Technik-AG im letzten Jahr mit ihrer „Erfassung und Nutzung von Winddaten“ den ersten Platz beim VDE Technikpreis sichern konnten, gingen sie in diesem Jahr mit einer automatisierten Rennbahn ins Rennen um einen der ersten drei Plätze. Am 23. Juni präsentierten sie ihre Anlage bei RWE in Essen. Für einen der drei ersten Preise hat es in diesem Jahr aber leider nicht gereicht. Continue reading

Roboterwettbewerb

zdi-roboterwettbewerb2015Am 15. Juni begaben sich die Tüftler der Roboter-AG mit Herrn Engels und Frau Prinzbach zum diesjährigen Roboterwettbewerb unseres Kooperationspartners zdi-Netzwerk MINT-REgio. Für eine Platzierung reichte es in diesem Jahr leider nicht.
Mehr über den Wettbewerb, kann man dem Zeitungsartikel entnehmen, in welchem Schüler und Lehrer des Maristenteams zu Wort kommen.

Solarmobilrennen

004-SolarmobilrennenLange mussten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Physikwettbewerbs warten, bis sie ihre Solarmobile ins Rennen schicken konnten. Aber ein Solarmobilrennen findet natürlich am besten bei schönem Wetter statt. Am Freitag, den 12. Juni war es dann endlich so weit. Das Wetter war perfekt und es konnte endlich losgehen.

002-SolarmobilrennenAber würden die Fahrzeuge auch noch fahren? Schließlich wurden sie schon vor den Osterferien im Physikraum abgegeben. Dort fand im Mai die Bewertung des Designs statt. Ebenso mussten die Fahrzeuge dort der Jury vorgestellt werden. Continue reading

Projekttage zum Abschluss „Hella und Schule 2014/15“

hellabschluss-2015Mit Begeisterung nahmen unsere Schüler an den drei Projekttagen bei der Firma Hella teil. Sie erstellten in Feinarbeit jeweils einen Smartphonehalter und erweckten einen Hella-Bus zum elektronischen Leben. Ihre Leistungen, die sie im Laufe des Schuljahres erbrachten, wurden dokumentiert und in einem persönlichen Ordner überreicht. Dort finden sich neben der allgemeinen Teilnahmebescheinigung auch die Zertifikate – die sogenannten „Kleinen Scheine“ – zu den einzelnen Bereichen wie z.B. Messen, Bohren, Fräsen, Löten usw.. Wir danken an dieser Stelle nochmals aufrichtig den Ausbildern und Auszubildenden der Firma Hella sowie unseren Schülern für ihr Engagement. (Mehr zu diesem Projekt auf unserer Homepage)

Verabschiedung der 10er

Spalier2015Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 10 ließen ihre Lehrer zum Abschluss noch einmal in einem Wettkampf gegeneinander antreten.
Die Verlierermannschaft musste dann vor der versammelten Schülerschaft den Ententanz tanzen. Dies war ein Anblick den wohl niemand so schnell vergisst.
Anschließend verließen die Schulabgänger die Schule durch ein Spalier, welches ihre Mitschüler für sie bildeten. Auf diese Weise wurden sie auch vor sechs Jahren als Füntklässler von ihren damaligen Mitschülern empfangen.
Wir wünschen allen Abgängern alles Gute für ihre Zukunft.

Preisverleihung zum Känguruwettbewerb

känguru2015Es ist schon wieder eine ganze Weile her, dass zahlreiche Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 7 über den Aufgaben des Känguruwettbewerbs gebrütet haben. Heute wurden jeweils die drei besten der Jahrgangsstufen geehrt. Zudem gab es wie üblich einen Sonderpreis für den weitesten Kängurusprung. Diesen Preis erhält immer derjenige, der die meisten Aufgaben hintereinander richtig gelöst hat.

Sommerkonzert 2015

149-Sommerkonzert-2015Am 29. Mai fand das diesjährige Sommerkonzert statt. Dabei begeisterten die Musiker die Besucher mit einem abwechslungsreichen Programm.
Neben Solisten mit Trompete, Geige, Flöte und Klavier gab es auch viele Gesangsbeiträge, die teils mit Chorografien begleitet wurden.

Auch die professionelle Bühnentechnik trug zu dem erfolgreichen Abend bei. Danke an alle Musiker, die Techniker und die Organisatoren für diesen tollen Abend!

Kennlernnachmittag

KennlernnachmittagAm Donnerstag fand der Kennlernnachmittag für unsere neuen Fünftklässler statt.
Viele waren aufgeregt.
Nachdem alle Schülerinnen und Schüler mit ihren neuen Klassenkameraden, den Paten und den Klassenlehrerinnen in die Klassenräume gegangen sind, haben sie sich untereinander vorgestellt.
Anschließend haben sie mit den Paten in Gruppen unsere Schule mit der Schulralley erkundet.
Wer gewonnen hat, wird am Ende der ersten Schulwoche bekanntgegeben.
Die Eltern, Geschwister und Großeltern haben in der Zwischenzeit die zahlreichen leckeren Kuchen genossen, der Klaviermusik von Simon O. gelauscht und sich mit anderen Eltern ausgetauscht.