Formel 1 in der Schule

In diesem Jahr wird erstmalig ein Team der Maristenschule am renommierten Wettbewerb „Formel 1 in der Schule“ teilnehmen. Inzwischen haben die Arbeiten begonnen. Den Stand der Arbeiten kann man auf der Internetseite des Maristen-Racing Teams nachlesen.

Zur Zeit arbeitet das Team daran Sponsoren für den Wettbewerb zu finden, denn neben den „Baumaterialien“ entstehen auch Kosten durch Team-Shirts, Fahrten und einer Jugendherbergsübernachtung.

Zwei starke Partner hat das Team aber schon an seiner Seite. Die Firma Hella wird das Rennauto, welches mit einer CAD-CAM-Software erstellt werden muss, später aus einem Balsaholzklotz fräsen. Wie die entsprechende Software genutzt wird, lernen die Teammitglieder am Freitag, den 14. November auf einem extra für diesen Zweck eingerichteten Workshop der Handwerkskammer Münster.

Gespannt erwartet das Team die Beiträge des ausgeschriebenen Logo-Wettbewerbs. Dieses Logo soll die Fahrzeuge, die Team-Shirts und natürlich auch die Internetseite schmücken. Logowettbewerb

Wenn auch Sie das Team unterstützen möchten, wenden Sie sich bitte per E-Mail an den Betreuungslehrer.  –> E-Mailkontakt

Dieser Beitrag wurde unter 2014/2015 abgelegt am von .