Herzlich Willkommen!

Nach einem Gottesdienst  in der Pauluskirche, ging es für die neuen Schülerinnen und Schüler am Mittwoch endlich zur ersten gemeinsamen Stunde in die Maristenschule. Dort wurden sie von ihren Mitschülern mit einem Spalier begrüßt.
Während die Eltern anschließend noch zu einem gemütlichen Zusammensein eingeladen waren, begaben die neuen Fünftklässler mit ihren Klassenleitungen in ihre Klassenräume.

Am Freitag versüßte schließlich ein Eiswagen den Abschluss der ersten Woche an der neuen Schule.

Dieser Beitrag wurde unter 2017/2018 abgelegt am von .