Praktika beginnen

Nach den Herbstferien beginnen die Praktika für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8.

Bei der Firma bei  Hella ist dies bereits der 11. Durchlauf des Praktikums. In dessen Verlauf werden Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8 wieder typische Tätigkeiten eines Mechatronikers kennen lernen. Bereits letzten Mittwoch waren Auszubildende der Firma Hella an unserer Schule, um darüber zu informieren.

westnetzIn diesem Jahr werden erstmals auch einige Schüler ein Praktikum bei Westnetz absolvieren. Über dieses Praktikum informierte heute Ausbilder Pacher von Westnetz. Die RWE-Tochter Westnetz bildet in Recklinghausen Anlagenmechaniker und -mechatroniker, Elektroniker für Betriebstechnik und IT-Systemelektroniker aus. Die Praktikanten werden einmal im Monat jeweils dienstags zu Westnetz fahren, um dort unter Anleitung von Auszubildenden Schaltungen aufzubauen, zu löten und schließlich ein Radio zu bauen. Dafür werden sie mit Arbeitskleidung samt Sicherheitsschuhen ausgestattet.
Viel wichtiger dürfte aber die Teilnahmebescheinigung mit Ausweisung der durchgeführten Tätigkeiten sein, welche bei einer spätereren Bewerbung sicherlich hilfreich ist.
Die Kooperation mit Westnetz wurde uns durch unseren Kooperationspartner, dem  zdi-Zentrum MINT.Marl möglich.
Ein Interessanter Aspekt bei den Praktika ist sicherlich, dass unsere Schülerinnen und Schüler dort auf ehemalige Maristenschüler treffen, die sich derzeit bei Westnetz und Hella in der Ausbildung befinden.

Dieser Beitrag wurde unter 2014/2015 abgelegt am von .