Tüftler erneut in Endrunde

präsentationDie Tüftler der Technik-AG haben es erneut geschafft, unter die Endrundenteilnehmer des VDE Technikpreises zu gelangen. Mit ihrer Idee einer mikrocontroller-gesteuerten Rennbahn überzeugten sie die Juri.
Am 5. März präsentierten sie ihr Projekt in im TECHNIKUM des E.ON Anlagenservice in Gelsenkirchen und erhielten einen Scheck über 500€ für die Realisierung ihrer Idee.
Jetzt beginnt die Arbeit natürlich erst so richtig. Bis zum Juni muss die Rennbahn angefertigt und die Arbeit dokumentiert werden. Dass sich die viele Mühe lohnen kann, wissen die Schüler aber noch vom letzten Jahr, in welchem es sogar gelang, den ersten Platz mit einem Preisgeld von 2500€ zu erlangen. (siehe auch -> Technik-AG)

Dieser Beitrag wurde unter 2014/2015 abgelegt am von .