Weihnachtsbrief 2014

Das ist das Wunder der Heiligen Nacht,
dass ein hilfloses Kind unser aller Helfer wird.

Das ist das Wunder der Heiligen Nacht,
dass in der Dunkelheit der Erde die helle Sonne scheint.

Das ist das Wunder der Heiligen Nacht,
dass traurige Leute ganz fröhlich werden können.

Das ist das Wunder der Heiligen Weihnacht:
Das Kind nimmt unser Leben in seine Hände,
um es niemals wieder loszulassen.

                                                    (Friedrich von Bodelschwingh)

logokleinSehr geehrte Eltern,
liebe Schülerinnen und Schüler,

bedanken möchte ich mich für Ihr und Euer Engagement im ablaufenden Jubiläumsjahr für Maristenorden und Maristenschule. Ein sichtbares Zeichen dieses Einsatzes ist der Erlös des Adventsbasars in Höhe von 5695,11 €. Zwei Drittel des Betrages sind für Projekte der Maristen, ein Drittel für die Flüchtlingsarbeit des SKF bestimmt. Am Donnerstag werden wir die Spenden überreichen.

Als kleines Dankeschön für unsere Schülerinnen und Schüler endet der Unterricht am Freitag schon nach der dritten Stunde. Wiederbeginn des Unterrichts ist am Mittwoch, 7. Januar 2015.

Im Namen des Kollegiums wünsche ich Ihnen und Euch eine besinnliche Adventszeit,
frohe und wunderbare Weihnachten, eine gute, Kraft gebende Zeit zwischen den Jahren
und für das Jahr 2015 Mut, Gesundheit und Gottes Segen.

Thomas Birkenhauer

 

Dieser Beitrag wurde unter 2014/2015 abgelegt am von .