Schulstaffellauf

Am Mittwoch nahmen Schülerinnen und Schüler der Maristenschule am Schulstaffellauf im Stadion Hohenhorst teil. Sie machten Jagd auf den 800m-Rekord von Willi Wühlbeck, den seit 1983 niemand knacken konnte. Zwar gelang es keiner der Schulstaffeln den Rekord zu brechen, erfolgreich waren die Schülerinnen und Schüler dennoch. Die Klasse 5c belegte als jüngste Klasse den 7. Platz. Die 7b erkämpfte sich sogar Platz 3. Herzlichen Glückwunsch!

Aufwärmen mit Willi Wühlbeck

Platz 3 für die 7b!

Dieser Beitrag wurde unter 2016/2017 abgelegt am von .