Windradladestation für Smartphones

Bühnenpräsentation

Bühnenpräsentation

Heute präsentierten Schülerinnen und Schüler der Klasse 9b in Düsseldorf die Ergebnisse ihres Projektes „Windradladestation für Smartphones“.

Die Projektidee landete bereits im September letzten Jahres unter den besten 15 des Wettbewerbs „Wir haben Energie“ und wurde von der NRW.Bank und der Bildungsgenossenschaft mit 500€ honoriert.
Während der Projektphase bauten die Schüler eine Fahrradfelge mit Nabendynamo zu einem Windrad um.

Windradbau

Windradbau

Im Rahmen des Physikunterrichts lernten sie, wie man aus der veränderlichen Wechselspannung des Dynamos eine konstante Gleichspannung für Smartphones machen kann. Experimentierschaltungen wurden untersucht und Platinen geätzt, bis schließlich alles so funktionierte, wie es sollte.

Bei der heutigen Abschlussveranstaltung in Düsseldorf ergatterten die Schüler zwar keinen der ersten drei Plätze, dafür sammelten sie aber viele wertvolle Erfahrungen z.B. auch im Gespräch mit Schulministerin Sylvia Löhrmann.

im Gespräch mit der Schulministerin

Schulministerin Löhrmann informiert sich

Dieser Beitrag wurde unter 2015/2016 abgelegt am von .